Client Server Architektur (Donovan)

Client Server Architektur wurde von John Donovan in seinen Client-Server-Studien als ein drei Ebenen umfassendes Client-Server-Modell erarbeitet. Auf der untersten Ebene befinden sich die eigentlichen Daten, darüber eine funktionale Ebene, deren Dienste im Allgemeinen auf die verschiedenen Repositorys zugreifen müssen, und die Informationen dann an die oberste Ebene, die Präsentationsebene (Desktop-Applikationen oder Präsentationsdienste), weitergeben.

Zurück

Leave a Reply