EDI

EDI steht für Electronic Data Interchange (elektronischer Datenaustausch). EDI ist ein Oberbegriff für Systemkonzepte, die es ermöglichen, in einem EDV-System erstellte Daten zu einem anderen System zu übertragen und dort direkt elektronisch weiterzuverarbeiten. Das Verfahren hat sich in unterschiedlichen Ausprägungen (zum Beispiel EDIFACT, S.W.I.F.T) am Markt etabliert.

Zurück

Leave a Reply