Monolithischer Kernel

Monolithischer Kernel: In einem monolithischen Kernel sind nicht nur Funktionen zu Speicher- und Prozessverwaltung sowie  zur Kommunikation zwischen den Prozessen, sondern auch Treiber für die Hardwarekomponenten und möglicherweise weitere Funktionen direkt eingebaut.  Aus diesem Grund ist ein monolithischer Kernel beispielsweise schneller als ein Microkernel. Siehe auch Kernel und Microkernel.

Zurück