PentaSELECT

PentaSELECT ist ein auf PentaCHECK basierendes fundiertes Auswahlverfahren: Eine Herstellerauswahl erfolgt immer auf Basis eines rationalen Auswahlverfahrens. Dabei werden zunächst für den Einsatzbereich geeignete Anbieter ausgewählt und zur Abgabe eines Angebots aufgefordert. Grundlage hierfür stellen die Ergebnisse aus dem PentaCHECK dar. Basierend auf den Angeboten wird eine Vorauswahl getroffen und die ausgewählten Anbieter zu einer Bieterpräsentation eingeladen. Anhand definierter Kriterien werden die verschiedenen Präsentationen vergleichbar bewertet. Bei Bedarf werden im Anschluss die favorisierten Anbieter zu einem zweitägigen Proof of Concept eingeladen, bevor Vertragsverhandlungen und Anbieterauswahl erfolgen.

Zurück

Leave a Reply